Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Software
  • Seite:
  • 1

THEMA:

WebMon startet nicht 2 Monate 3 Wochen her #1

  • Simon
  • Simons Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo Heinz,
ich bin es schon wieder. Nachdem mit deiner Hilfe das Problem mit dem Installer gelöst ist tut sich sofort wieder ein neues auf.
Der Webmonitor startet nicht :-(.
Vor 9 Monaten hatte Heizungslogger das gleiche Problem. Ihm hat eine Neuinstallation geholfen, mir leider nicht.
Werder mit PiLogger-Test:8080 noch mit der IPAdresse:8080 lässt sich Webmon starten.
Dabei sieht der Ablauf der Installation m.E. gar nicht so schlecht aus. (siehe unten).
Frage kannst du eine Ursache erkennen?

Glückauf vom Niederrhein
Simon


pi@raspberrypi:~ $ bash installer-webmon

Dieses Script installiert die PiLogger WebMonitor Software
im Verzeichnis /home/pi/pilogger

Wollen Sie fortfahren ? [j/N] j

Wenn Ihr Heimnetz-Router einen NTP-Zeitserver zur Verfügung stellt,
können Sie die Zeit des Raspberry Pi damit synchronisieren.
Dadurch wird hierfür kein externer Internetzugang mehr benötigt.

Heimnetz-Router als Zeitserver verwenden ? [j/N] j

192.168.188.1 bereits als Zeitserver gesetzt


i2c_arm=on Parameter bereits aktiv

i2c-gpio,i2c_gpio_sda=2,i2c_gpio_scl=3,i2c_gpio_delay_us=2,bus=1 Overlay bereits aktiv

Ign:1 raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch InRelease
Fehl:2 raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch Release
404 Not Found [IP: 2a00:1098:0:80:1000:75:0:3 80]
OK:3 archive.raspberrypi.org/debian stretch InRelease
Paketlisten werden gelesen... Fertig
E: The repository 'raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch Release' does no longer have a Release file.
N: Updating from such a repository can't be done securely, and is therefore disabled by default.
N: See apt-secure(8) manpage for repository creation and user configuration details.

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
python3-smbus ist schon die neueste Version (3.1.2-3).
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
coinor-libipopt1v5 libmicrodns0 libmumps-seq-4.10.0 libraw15 realpath
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
python3-rpi.gpio ist schon die neueste Version (0.6.5~stretch-1).
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
coinor-libipopt1v5 libmicrodns0 libmumps-seq-4.10.0 libraw15 realpath
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
0 aktualisiert, 0 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.

Paketlisten werden gelesen... Fertig
Abhängigkeitsbaum wird aufgebaut.
Statusinformationen werden eingelesen.... Fertig
Die folgenden Pakete wurden automatisch installiert und werden nicht mehr benötigt:
coinor-libipopt1v5 libmicrodns0 libmumps-seq-4.10.0 libraw15 realpath
Verwenden Sie »sudo apt autoremove«, um sie zu entfernen.
Die folgenden NEUEN Pakete werden installiert:
python3-bottle
0 aktualisiert, 1 neu installiert, 0 zu entfernen und 0 nicht aktualisiert.
Es müssen 46,4 kB an Archiven heruntergeladen werden.
Nach dieser Operation werden 175 kB Plattenplatz zusätzlich benutzt.
Fehl:1 raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch/main armhf python3-bottle all 0.12.13-1
404 Not Found [IP: 2a00:1098:0:80:1000:75:0:3 80]
E: Fehlschlag beim Holen von raspbian.raspberrypi.org/raspbian/pool/m...le_0.12.13-1_all.deb 404 Not Found [IP: 2a00:1098:0:80:1000:75:0:3 80]
E: Einige Archive konnten nicht heruntergeladen werden; vielleicht »apt-get update« ausführen oder mit »--fix-missing« probieren?

mkdir: das Verzeichnis „pilogger“ kann nicht angelegt werden: Die Datei existiert bereits
/home/pi/pilogger

Download Archiv...


curl: (60) SSL certificate problem: certificate has expired
More details here: curl.haxx.se/docs/sslcerts.html

curl performs SSL certificate verification by default, using a "bundle"
of Certificate Authority (CA) public keys (CA certs). If the default
bundle file isn't adequate, you can specify an alternate file
using the --cacert option.
If this HTTPS server uses a certificate signed by a CA represented in
the bundle, the certificate verification probably failed due to a
problem with the certificate (it might be expired, or the name might
not match the domain name in the URL).
If you'd like to turn off curl's verification of the certificate, use
the -k (or --insecure) option.

Archive: PiLo-WebMon.zip
inflating: templates/index.html
inflating: static/iconset.png
inflating: static/livechart.html
inflating: static/favicon.ico
inflating: static/einstell2.html
inflating: static/diagramme.html
inflating: static/dygraph_p.css
inflating: static/w3_pilo.css
inflating: static/kalibration.html
inflating: static/dygraph_p.min.js
inflating: static/download.html
inflating: static/einstell1.html
extracting: Version.txt
inflating: PiLogger-bottle.py
inflating: pilo-webmon.service
inflating: PiLo_Thermistor.py



Autostart eingerichtet


Die täglichen Kontakte zum Raspbian-Update-Server (apt-daily)
sind externe Internetkontakte und können deaktiviert werden.

Möchten Sie Apt-daily deaktivieren ? [j/N] j
● apt-daily.timer - Daily apt download activities
Loaded: loaded (/lib/systemd/system/apt-daily.timer; disabled; vendor preset: enabled)
Active: inactive (dead)
● apt-daily.service
Loaded: masked (/dev/null; bad)
Active: inactive (dead)
● apt-daily-upgrade.timer - Daily apt upgrade and clean activities
Loaded: loaded (/lib/systemd/system/apt-daily-upgrade.timer; disabled; vendor preset: enabled)
Active: inactive (dead)

Die Installation ist jetzt durchgeführt.
Einige Änderungen am System erfordern einen Neustart.
Nach dem Neustart wird automatisch PiLogger WebMon ausgeführt.

Bereit zum Neustart ? [j/N]

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

WebMon startet nicht 2 Monate 3 Wochen her #2

  • PiLo-Heinz
  • PiLo-Heinzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 20
Hallo Simon,
kein Problem !
Du hast aber offenbar kein neues System installiert ? Die Meldungen zu den Repositorien sprechen von 'Stretch' - also schon etwas älter.
Aktuell für den Raspi 3 ist Bullseye legacy.
Bei meiner Testinstallation war mir aufgefallen, dass man leicht den 'falschen' Zeichensatz für DE wählen kann.
Bitte prüfe mit dem Desktop-Hilfsprogramm 'Einstellungen : Raspberry Pi-Konfiguration' die Einstellungen für 'Lokalistion'.
Der Zeichensatz sollte 'UTF-8' sein !

Aus irgendeinem Grund weigert sich die Python 3.9 Routine 'encode' sonst und beendet das Programm nach kürzester Zeit :-)
Noch etwas :
Wenn Du auf dem Desktop Deines Raspis, auf dem der WebMonitor läuft, den Browser benutzt um den WebMonitor aufzurufen, dann kannst Du auch 'localhost:8080' aufrufen - ist kürzer und funktioniert zuverlässig (wenn der Server läuft :blink: )

Gruß, PiLo-Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nichts ist unmöglich :-)

WebMon startet nicht 2 Monate 3 Wochen her #3

  • Simon
  • Simons Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Hallo Heinz,
wie schon gesagt UTF8 ist eingestellt.
Mir sind in der Log Datei zwei Stellen aufgefallen:
1:
E: The repository 'raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch Release' does no longer have a Release file.
N: Updating from such a repository can't be done securely, and is therefore disabled by default.
N: See apt-secure(8) manpage for repository creation and user configuration details.

2.
Fehl:1 raspbian.raspberrypi.org/raspbian stretch/main armhf python3-bottle all 0.12.13-1
404 Not Found [IP: 2a00:1098:0:80:1000:75:0:3 80]
E: Fehlschlag beim Holen von raspbian.raspberrypi.org/raspbian/pool/m...le_0.12.13-1_all.deb 404 Not Found [IP: 2a00:1098:0:80:1000:75:0:3 80]
E: Einige Archive konnten nicht heruntergeladen werden; vielleicht »apt-get update« ausführen oder mit »--fix-missing« probieren?

apt-get update auch mit --fix-missing hat leider nichts gebracht. :-(

Ist dir noch etwas eingefallen was mir helfen könnte?

Glückauf vom Niederrhein
Simon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

WebMon startet nicht 2 Monate 3 Wochen her #4

  • PiLo-Heinz
  • PiLo-Heinzs Avatar
  • Offline
  • Beiträge: 91
  • Dank erhalten: 20
Hallo Simon,
wenn auf Deinem System nicht viel oder wichtiges Anderes läuft, würde ich eine vollständige Neinstallation mithilfe des Raspberry Pi Imagers empfehlen. Dann sind die Probleme mit den Repositorien zumindest behoben und auch die User-Rechte werden frisch gesetzt.
Schätze mal, das ist der geringste Aufwand :-(
Viel Erfolg !
Gruß, PiLo-Heinz
Folgende Benutzer bedankten sich: Simon

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Nichts ist unmöglich :-)

WebMon startet nicht 2 Monate 3 Wochen her #5

  • Simon
  • Simons Avatar Autor
  • Offline
  • Beiträge: 7
  • Dank erhalten: 0
Nach der Neuinstallation hat alles problemlos funktioniert.

Danke für deine Mühe
Glückauf vom Niederrhein
Rüdiger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.065 Sekunden